N a c h r u f !

„Ehrenmitglied Rudi Bartel verstirbt im Alter von 96 Jahren“

Vor noch nicht all zu langer Zeit konnte unser Rudi Bartel, unser ältestes Vereinsmitglied, seinen 95. Geburtstag im Kreis seiner Lieben feiern. Nach gut einem Jahr danach schloss Rudi am 3.7.2021 für immer seine Augen.
Rudi Bartel war in seiner aktiven Sportlerzeit beim MTSV Jahn ein Vorbild für viele jüngere Mitglieder. Bereits im sportlichen „Oldie-Alter“ von 77 Jahren legte Rudi im Jahr 1992 seine „11. Goldene Prüfung beim Sportabzeichen“ ab. Nicht viele unserer Vereinsmitglieder können auf eine derart ausgezeichnete sportliche Leistung zurückblicken.
Auch beim Seniorenturnen war Rudi eine tragende Säule, im sportlichen wie im vorbildlichen Sinne und konnte seine meist jüngeren Mitstreiter immer wieder begeistern und zu besseren Leistungen motivieren. Langbank und Barren waren seine Lieblingsgeräte.
Aber nicht nur im sportlichen, auch im administrativen Bereich unseres Vereins war Rudi ein wichtiges Mitglied. Aufgrund seiner beruflichen Tätigkeit, seiner Lebenserfahrung und seiner langjährigen Zugehörigkeit zum Verein wurde er zum Vorsitzenden des Ehrenrates gewählt und hat mit Um- und Weitsicht dieses wichtige Ehrenamt viele Jahre ausgeführt.
Mit Rudis Tod verliert der MTSV Jahn sein ältestes Vereinsmitglied. Rudi wird aufgrund seiner Art, wie er die Dinge im Vereinsleben gesehen und begleitet hat, eine Lücke hinterlassen, die schwerlich zu schließen sein wird. Mit Rudi verliert der Verein ein Ehrenmitglied, das stets bei uns allen in guter Erinnerung bleiben wird.
„Rudi, wir werden dich nicht vergessen“
Ruhe sanft!
Für die Mitglieder und den Vorstand des MTSV Jahn Eschershausen

Friedhelm Bandke und Karsten Hiestermann
Ehrenvorsitzende

- nach oben -


© 2011 - 2020 MTSV Jahn von 1864 e.V. Eschershausen

Alle Rechte vorbehalten. Die Autoren und Herausgeber übernehmen keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Information.