1. Jungen-Mannschaft gewinnt zum Abschluss der Saison

Beim Tabellenletzten, dem SC Hemmingen-Westerfeld, konnte sich die 1.Mannschaft noch einmal erfolgreich präsentieren und klar mit 8:3 gewinnen und somit als Neuling in der Bezirksjugendliga mit 14:22 einen guten 7. Platz belegen.

Giesemann, Notbohm und Steinmetz konnten nach zwei gewonnenen Doppeln je zwei Siege zum Erfolg beitragen, lediglich Murawsky ging leer aus.

Diese Mannschaft wird leider in dieser Besetzung so nicht weiterspielen, da Julien Steinmetz mit seiner Familie in die Nähe von Hannover verzogen ist.

Dennoch gratuliert die Abteilungsleitung zu diesem 7. Platz. Diese Jungs haben nicht nur den MTSV Eschershausen, sondern auch den Nachwuchs des TT-Kreises gut vertreten. Danke für diesen guten sportlichen Einsatz.

- nach oben -


© 2011 - 2018 MTSV Jahn von 1864 e.V. Eschershausen

Alle Rechte vorbehalten. Die Autoren und Herausgeber übernehmen keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Information.