Vatertagswanderung des MTSV Jahn Eschershausen

20 Wanderwillige trafen sich um 09.30 Uhr am Vereinsheim, um eine kleine Wanderung durchzuführen. Wanderwart Werner Jäger begrüßte die Mitglieder und erklärte kurz die anstehende Wehstrecke, die dieses Mal ziemlich kurz gehalten wurde.

Frohen Mutes und bei leicht bewölktem Himmel ging es los. Während der Wanderung nutzten viele Teilnehmer die Zeit, um sich zu unterhalten. Nach 1 Stunde Wanderzeit wurde in Meyers Grund Station gemacht und es gab Frühstück aus dem Rucksack. Nach dieser kleinen Stärkung machten sich die Wanderer auf den 2. Teil der Wanderstrecke und erreichten gegen Mittag den Zielort, das Vereinsheim.

Hier kamen dann noch die weitere Mitglieder hinzu, sodass am Ende 30 Teilnehmer am Grillen teilnahmen. Abteilungsleiter Jürgen Doradzillo bedankte sich bei Familie Jäger für die Vorbereitung und die Durchführung dieser Wanderung.

Das Wetter wurde immer schöner, die Sonne zeigte ihr schönstes Gesicht und so konnte man nach dem Durchbrennen der Grillkohle sein mitgebrachtes Grillgut zubereiten und anschließend genüsslich verspreisen.

Später gab es dann noch Kaffee und Kuchen und nach mehreren, fröhlichen Stunden ging am späten Nachmittag ein feuchtfröhlicher Tag zu Ende.

- nach oben -


© 2011 - 2018 MTSV Jahn von 1864 e.V. Eschershausen

Alle Rechte vorbehalten. Die Autoren und Herausgeber übernehmen keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Information.